About This Project

Orgelneubau II/36, Einweihung 18.03.2018

Hauptwerk/Schwellwerk C-a“‘  Pedal C-f‘

 

Mechanische Spieltraktur und elektrische Registertraktur mit Setzeranlage.

Die Orgel findet ihren Standort in der dafür vorgesehenen Orgelnische.

Selbsttragendes Gehäuse aus Tanne in Massivholzbauweise.

 

Disposition