About This Project

Orgelneubau II/12

Die Orgel erhält zwei Manuale und ein selbstständiges Pedal. Spiel- und Registertraktur sind rein elektrisch. Die Prospektfassade und der Spieltisch werden in Eiche gearbeitet.

Die Kapelle in Kirkelandet wird überwiegend für Trauerfeiern genutzt und liegt rund 570 km nördlich von Oslo an der Westküste. Die Orgel entsteht in Zusammenarbeit mit Orgelbygger Marius Lyngø (N-Sellebakk).